Kategorien
Berichte Kanurennsport

Trainingslager Gelterswoog

Vom 12.04.2022 bis zum 16.04.2022 fand auf unserem heimischen Gelterswoog ein Trainingslager statt. Während die Gruppe der Älteren an all diesen Tagen ihr Training absolvierte, stießen die Jüngeren am 13.04.2022 und 14.04.2022 dazu.


Für die Gruppe der Größeren stand der Feinschliff für die kommende Saison im Vordergrund. Bis zu 3-mal am Tag stand Training auf dem Wasser an, das sich vielseitig gestaltete. Auch das Fahren in Mannschaftsbooten durfte nicht fehlen. Neben den Wassereinheiten wurden Kraft-, Lauf- und Stabilisationsübungen durchgeführt. Als Belohnung für das harte Training ging es donnerstags zu einem Ausflug in einen Escape-Room. Dort wurde die Gruppe der Seepferdchen und- Igel halbiert, um in zwei Räumen verschiedene Rätsel zu lösen. Beide Gruppen lösten diese mit Bravour und konnten sich befreien. Zum Abschluss dieses Tages fand eine gemeinsame Übernachtung inklusive eines Raclette- Abends statt. Vor dem Schlafengehen duellierten sich unsere Sportler in einer Runde Just Dance und fielen anschließend satt und zufrieden auf ihre Luftmatratzen.


Für die Gruppe unserer Jüngsten, den Seepferdchen, standen die ersten Paddelversuche an, welche alle ohne Probleme hinter sich brachten. Auch hier wurde das Paddeln durch Einheiten an Land ergänzt und alle Kinder waren motiviert bei der Sache und hatten Spaß daran, gemeinsam Sport zu treiben. Da das Trainingslager kurz vor Ostern stattfand, ließ es sich auch der Osterhase nicht nehmen, ein paar Kleinigkeiten auf unserem Gelände zu verstecken, sodass alle Gruppen am Ende ihres jeweiligen Trainingslagers eine Ostereiersuche absolvierten.

Zur Stärkung an den langen Trainingstagen bereiteten einige Eltern dankenswerterweise ein gemeinsames Mittagessen vor, ohne das unsere Sportler sicherlich nicht in der Lage gewesen wären, solch ein intensives Training zu absolvieren.
Nun sind alle für die Wettkampfsaison 2022 gewappnet, und können es kaum erwarten, das erste Mal am Start zu stehen.