Paddlergilde Kaiserslautern 1926 e.V.

Hier gibt es keine Fremden, nur Freunde, die du noch nicht kennst.

Paddlergilde ABC

Es sind von allen Mitgliedern im Alter zwischen 16 und 65 Jahren Arbeitsstunden (5) pro Kalenderjahr zu leisten oder eine Ersatzgebühr zu entrichten. Gemeinschaftlich organisierte Arbeitseinsätze finden meist am 1. Samstag im Monat statt und werden stets per E-Mail angekündigt.

Sofern Plätze frei sind dürfen die Mitglieder Boote und SUPs in der Bootshalle unterbringen. Kosten für Stellplätze befinden sich in der Gebührenordnung. Anfragen bitte an 1.vorsitzende@paddlergilde.de

Vereins- und Nichtvereinsmitglieder können den Clubraum mit oder ohne Küchennutzung für Feiern und Veranstaltungen mieten.
Anfragen bitte an clubraum@paddlergilde.de

Duschen gibt es in der Damen- und Herrenumkleide.
Unsere Naturdusche draußen erfrischt mit kaltem Wasser.

Ein Erste-Hilfe-Kasten hängt in der Bootshalle. Fehlt etwas? Bitte gib einem Vorstandsmitglied Bescheid.

Die Paddlergilde besitzt einen 9-Sitzer VW Bus, einen großen Anhänger für Rennkajaks, einen kleineren Anhänger für Sperrmüll- oder Bootstransporte. Außerdem gibt es einen Aufsitzrasenmäher, zwei Rasenmäher, ein Motorboot und vier Fahrräder. Alles darf nach Absprache benutzt werden. Auf Antrag können Zuschüsse zum Erwerb des Anhängerführerscheins gewährt werden.

Der Grillplatz steht allen Mitgliedern zur Verfügung. Möchte man den Platz für eine kleine Feier mit vereinsfremden Freunden exklusiv nutzen (Kindergeburtstage, kleinere Familienfeiern) so bitten wir um eine freiwillige Spende von mindestens 30 €. Müll entsorgen und Feuer kontrolliert abbrennen! Holz fürs Lagerfeuer liegt hinter dem Schuppen. Es gilt folgende Vereinbarung:

Nutzung des Außengeländes und der Grillstelle Herunterladen

Wir haben eine eigene Jugendabteilung die immer wieder tolle Aktionen macht. Gemeinsame Ausflüge, Bastelnachmittage, Faschings- oder Halloween-Party.

Weil es mit der Sauberkeit einfach nicht klappt ist die Küche normalerweise abgeschlossen und nur der geschäftsführende Vorstand hat den Schlüssel. Man kann die Küche gemeinsam mit dem Clubraum für Veranstaltungen und Feiern mieten.

Die Liegewiese ist für alle Mitglieder ein toller Platz zum Chillen, Sonnenbaden und Picknicken. Bitte sorgt alle für ein freundliches Miteinander. Müll wegräumen versteht sich von selbst. Ballspiele macht man besser hinten bei der Tischtennisplatte.

Mukkibude = Kraftraum.
Die Nutzungsregeln für alle Vereinsmitglieder hängen am Eingang zum Kraftraum. Bitte um Beachtung.

Beitrittsformulare hängen in der Bootshalle aus und finden sich hier: Aufnahmeantrag
Bitte ausgefüllt und unterschrieben entweder einem Vorstandsmitglied geben oder an mitgliederverwaltung@paddlergilde.de senden.

Es gibt eine Gebührenordnung und eine Bootshausordnung. Beides hängt in der Bootshalle aus und findet sich hier: Satzung.

Wir haben verschiedenen Abteilungen für den Paddelsport:
Kanurennsport, Kanuslalom, Kanuwandern, Wildwasser, Stand-Up Paddling

Im Schilf wohnen Enten und andere Tiere. Bitte schwimmt und paddelt nicht im Schilf-Bereich.

Unsere Mitgliedsbeiträge erlauben es uns, einen Service fürs Reinigen der Toiletten und aller Räumlichkeiten zu finanzieren.
Sollten die Toiletten dennoch mal nicht sauber sein, so helft gerne mit. Putzmittel und Lappen finden sich im Schrank im Heizungsraum.

Du benötigst einen Schlüssel für das Clubgelände und Gebäude? Bitte wende dich an schluessel@paddlergilde.de

Links zu unseren Social Media Kanälen finden sich auf der Startseite.
Likes sind erwünscht 🙂

Instagram

Facebook

Twitter

Youtube

Jede Paddelsport-Abteilung hat ihre eigenen Trainingszeiten. Du findest diese im Trainingszeiten.

Manchmal fühlt sich ein Wochenende auf dem Gelände der Paddlergilde wie Urlaub an. Im See schwimmen, paddeln, grillen, erzählen, ausruhen. Unsere Bootshausordnung hängt in der Bootshalle aus und regelt das gemeinsame Miteinander.

Eine Liste mit den Namen und Kontaktdaten der aktuellen Vorstandsmitglieder hängt in der Bootshalle aus und findet sich hier: Kontakt

Wünsche, Anregungen, Ideen zur Homepage bitte an webmaster@paddlergilde.de.

Wer seinen Wohnwagen auf dem Gelände der Paddlergilde abstellen möchte der zahlt einen jährlichen Beitrag.
Die Gebührenordnung hängt in der Bootshalle aus und findet sich hier: Gebühren

Haben wir Deine richtige Postanschrift? Können wir Dich per Email erreichen? Sind Deine Daten aktuell?
Änderungen und Ergänzungen bitte an mitgliederverwaltung@paddlergilde.de

Bei uns kann man beim SUP-Yoga oder bei der Pilates-Gruppe mitmachen. Die Trainingszeiten finden sich hier: Freizeitsport

Eine Zeltwiese haben wir. Bitte entscheide selbst, ab wann du eine Spende zur Nutzung zahlen möchtest oder ob es nur die Übernachtung nach dem längeren Grillabend war…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner