Paddlergilde Kaiserslautern 1926 e.V.

Hier gibt es keine Fremden, nur Freunde, die du noch nicht kennst.

Kurse – paddeln lernen bei Paddlergilde Kaiserslautern

Der Europäische Paddel-Pass Deutschland

(kurz EPP Deutschland) ist das Qualifizierungssystem des DKV im Kanu-Breitensport

  • basiert auf jahrzehntelanger Ausbildungs- und Paddelerfahrung
  • ist europaweit vergleichbar
  • wird kontinuierlich weiterentwickelt (für alle Disziplinen des Freizeitsports)

Ist Kajakfahren für jeden etwas?

Ja, dieser Sport kann in jedem Alter ausgeübt werden. Um selbstständig paddeln zu lernen, sollten Kinder etwa 8 Jahre alt sein. Als Anfänger sollst du dir darüber im Klaren sein, dass du manchmal nass wirst oder sogar in Wasser getaucht wirst. Daher sollten Anfänger keine Angst vor Wasser haben und gut genug schwimmen können, um das Ufer zu erreichen, wenn das Boot kentert.

Welche Ausrüstung brauche ich?

Für deinen ersten Kurs erhältst du ein Boot vom Verein.

Es gibt verschiedene Arten von Booten und Paddeln, sodass jeder für sich selbst herausfinden muss, welcher Bootstyp für ihn am besten geeignet ist. In der Paddlergilde kannst du natürlich verschiedene Boote ausprobieren wie: …………..SUP.

Beim Training trägst du am besten dem Wetter angepasste, bequeme Freizeitkleidung. Zur Ausrüstung gehören neben Boot und Rudern auch Schwimmwesten.

Gebühren

Jetzt Anmelden

Cookie Consent mit Real Cookie Banner