Osterschnitzeljagd

Am Donnerstagnachmittag, den 31.3.2016 trafen sich ca. 30 Kinder zwischen 0 und 14 Jahren mit ihren Eltern und Trainern am Bootshaus der Paddlergilde.

Dort wurden die Kinder in altersgerechte Kleingruppen eingeteilt und begaben sich auf eine Luftballonjagd um den Gelterswoog, wobei die Teilnehmer die unterschiedlichsten sportlichen Herausforderungen und Quizfragen mit großem Spaß erledigten.

Wieder zurück am Vereinsgelände wartete auf jede Gruppe eine entscheidende letzte Aufgabe in Form eines Puzzles oder Rätsels, deren Bewältigung zum Auffinden des „Osterhasen“ notwendig war. So konnte jeder Schatzsucher zum Abschluss sein eigenes, kleines Präsent entgegennehmen.

Der Nachmittag endete mit einem gemeinsamen Grillen und einem reichhaltigen Salat- und Nachtischbuffet, zu dem die einzelnen Paddelfamilien ihren Beitrag geleistet hatten.

So konnten sich beim gemeinsamen Spiel und gemütlichen Beisammensein sowohl Kinder als auch Eltern besser kennenlernen.