Nachwuchsregatta des Kanurennsports in Mannheim

Erfolgreicher Saisonabschluss der Paddlergilde

Am vergangenen Wochenende, 29. und 30. September 2012, fand in Mannheim Sandhofen eine Nachwuchsregatta des Kanurennsports statt. Die Schülerregatta wurde ausschließlich für Sportlerinnen und Sportler im Alter von sieben bis 14 Jahren veranstaltet. Der Nachwuchs der Rennmannschaft konnte durchweg tolle Platzierungen erpaddeln, allen voran das Goldduo der männlichen B-Schüler Fabio Coressel und Lukas Bienroth. Ausrichtender Verein war der WSV Sandhofen. Insgesamt gingen 250 Paddlerinnen und Paddler an den Start. Die Paddlergilde Kaiserslautern 1926 e.V. war mit 19 Nachwuchssportlerinnen und –sportlern vertreten. „Wir sind sehr zufrieden mit unseren Jüngsten! Dieses Wochenende war ein hervorragender Abschluss einer durchweg erfolgreichen, aber auch anstrengenden Saison!“, sagte Trainerin Eva Hupfer.

Bei den männlichen Schülern B belegte Fabio Coressel im Einer über die Langstrecke von 2000 Metern den ersten Platz. Der junge Sportler schließt damit eine erfolgreiche Saison in der Altersklasse 12 ab, die zahlreiche Goldmedaillen und den Gewinn der Süddeutschen Meisterschaft beinhaltet. „Es war ein gelungener Abschluss für meine bisher erfolgreichste Saison. So kann ich motiviert ins Wintertraining starten!“, so Fabio. Auch Lukas Bienroth konnte seiner Sammlung eine weitere Goldmedaille hinzufügen. Im Einer siegte Lukas über die 500 Meterstrecke in der Altersklasse 10. Zusammen gelang dem Erfolgsduo im K2 ein Sieg über die Distanz von 500 Metern.

Auch die jüngsten Newcomer konnten tolle Leistungen zeigen. Die beiden siebenjährigen Nachwuchstalente Felix Bienroth und Franziska Bähr starteten auf ihrer ersten Regatta außerhalb Kaiserslauterns. Felix Bienroth konnte im Einer bei den männlichen C-Schülern sowohl den Wettbewerb über die 300 Meter, als auch den Kanumehrkampf (KMK) für sich entscheiden. Franziska Bähr gelang bei den weiblichen Schülerinnen C ebenfalls ein Sieg in der Disziplin des Kanumehrkampfs.

Für die Sportlerinnen und Sportler geht das Training nun über den Winter weiter. Neben Paddeln stehen Laufeinheiten, Krafttraining mit Gewichten und Konditionszirkel in der Sporthalle für die Vorbereitung der Saison 2013 auf dem Trainingsplan.

 

 

Medaillenspiegel

1. Plätze

Franziska Bähr K1 KMK AK7
Lukas Bienroth K1 500m AK10
Fabio Coressel K1 2000m AK 12
Lainey Huhtala K1 500m AK10
Felix Bienroth K1 KMK AK7
Felix Bienroth K1 300m AK7
Fabio Coressel, Lukas Bienroth K2 500m SchB


2. Plätze

Carolin Contes K1 300m AK9
Carolin Contes KMK AK9
Ciara Contes K1 300m AK9
Fabio Coressel KMK AK12
Fabio Coressel K1 1000m (Finale) AK12
Lainey Huhtala KMK AK10
David Ungemach K1 300m AK9
Theresa Ungemach K1 1000m AK14
Celine Contes, Theresa Ungemach K2 500m SchA
Celine Contes, Theresa Ungemach K2 2000m SchA
Celine Contes, Theresa Ungemach Staffel SchA (mit BW)
Ronnie Bähr, Lukas Bienroth, Tim Born, Fabio Coressel Staffel SchB


3. Plätze

Tim Born K1 500m AK11
Lara-Luise Coressel K1 500m AK10
Theresa Ungemach KMK AK14
Victoria Ungemach K1 500m AK10
Lara-Luise Coressel, Lainey Huhtala K2 500m SchB
Jan Seibert Staffel mit LKC Ludwigshafen SchC


4. Plätze

Celine Contes KMK AK14
Celine Contes K1 1000m AK14
Ciara Contes KMK AK9
Jan Seibert K1 300m AK9
Lainey Huhtala, Lara-Luise Coressel, Matilda Fleygnac, Franziska Schank Staffel SchB